uhoi

Vibromodelar

Diese Behandlung fördert die Schmelze von Fettzellen, verbunden mit Vibrationsmodellmassage, ist die Methode eine der erfolgreichsten Verfahren für Cellulites und die Modellierung der Silhouette.

Vibromodelar begünstigt eine bessere Durchblutung von Wirkstoffen in der Haut, optimiert den Stoffwechselaustausch und lokalisierte Hyperämie (die Versorgung des Gewebes mit Sauerstoff und Nährstoffen erhöht), wirkt abschwellend und fibrinolytisch und lindert Schmerzen durch Stimulierung der Mechanorezeptoren der Haut, basierend auf dem Mechanismus der “Theory of Pain Gates” von Melzack und Walsh (1965) und auf der Freisetzung von Endorphinen.
In der Muskulatur wirkt es, die Entspannung fördert und die Muskulatur strafft. Beim VibroModelar werden diese Effekte durch Magnetfeldtherapie verstärkt, da die Spitzen „Vier Punkte“ und die Spitzen „Zentralpunkt“ statische Magnete aufweisen. Die Magnetfeldtherapie ist eine alternative medizinische Praxis, die auch die Durchblutung fördert und die Versorgung des Gewebes mit Sauerstoff und Nährstoffen durch Magnetisierungseffekt, piezoelektrischen Effekt und Stoffwechseleffekt begünstigt.

Service Anfragen

Scroll Up